Datenschutz

Grundsatz
Das für die Datenerhebung, Datenverarbeitung und Datennutzung verantwortliche Unternehmen Artos Fechtschule Robert Peche verpflichtet sich, die Privatsphäre aller Personen zu schätzen, die unser Angebot in Anspruch nehmen, persönlichen Daten vertraulich zu behandeln. Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig auf das Datengeheimnis verpflichtet.
Grundlage hierzu sind die jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen, wie das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG).

Welche Daten erheben und verwenden wir
Beim Besuch unserer Internetseite müssen keine Angaben zu Ihrer Person gemacht werden.
Wir speichern nur Zugriffsdaten und IP Adressen ohne Personenbezug.
Die von Ihnen bereitgestellten Daten bei der Übermittlung von Kontaktanfragen und Reservierungsanfragen werden nicht an dritte weitergegeben. Die Verarbeitung und Speicherung der erhobenen Daten erfolgt innerhalb unserer Firma.

Aus den erhobenen Daten werden unter einem Pseudonym zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetangebotes (z.B. sog. Clickstream-Analyse) Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können dauerhafte Cookies eingesetzt werden, die allerdings Daten ausschließlich in pseudonymer Form sammeln und speichern. Wir benutzen keine Daten um Sie persönlich zu identifizieren - die Nutzungsprofile werden in keinem Fall mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Wie kann ich meine personenbezogenen Daten berichtigen, sperren oder löschen lassen
Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
Bitte wenden Sie sich hierzu an den Datenschutzbeauftragten.

Artos Fechtschule
Robert Peche
Kleiststrasse 10 C
01129 Dresden
Telefon: +49 (0)351 84 35 513
Telefax: +49 (0)351 25 38 109

Weitergabe von Daten an Dritte
Es erfolgt keine Weitergabe Ihre personenbezogenen an Dritte. Alle übermittelten Daten werden vertraulich innerhalb unserer Firma verarbeitet.
Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein um Ihre persönlichen Daten vor zufälliger oder vorsätzlicher Manipulation, Zerstörung oder Verlust und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Einwilligungserklärungen

Die nachstehende Einwilligung haben Sie uns ggf. ausdrücklich erteilt, und wir haben Ihre Einwilligung protokolliert.
Nach dem Telemediengesetz sind wir verpflichtet, den Inhalt der Einwilligungen jederzeit zum Abruf bereit zu halten.
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Speicherung der IP-Adresse
Mit Klick auf Senden erkläre ich mich mit der Speicherung meiner IP-Adresse und der Anzeige meines Namens einverstanden.

Cookies
Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten so genannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht - so genannte. Sitzungs- Cookies. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.